Was gibt's Neues? (02.05.2020)

Broken Boy 9. Roman
Jetzt erhältlich!

Broken Boy ist nun schon eine kleine Weile erhältlich und ich freue mich riesig über die vielen positiven Bewertungen und Nachrichten. Danke! Ihr motiviert mich mit eurer Unterstützung immer wieder aufs Neue.

Mein aktuelles Projekt Aquarius (Arbeitstitel) geht so langsam in die Zielgeraden. Wie ihr schon in meinen täglichen Updates auf Instagram (@dianawintermeer) lesen konntet, wird meine neue Geschichte dieses Mal (wieder) ein paar Fantasy Elemente enthalten. Allerdings alles im gewohnten Stil :-) Wie der Titel schon vermuten lässt, wird es in dieser Geschichte einen Meermann geben. Erste Buchauszüge davon könnt ihr ebenfalls in meinem Instagram-Profil lesen. Von klein auf hat mich die Mythologie rund um Nixen und Siren fasziniert, außerdem liebe ich das Meer und ich würde behaupten, dass ich meine halbe Kindheit unter Wasser verbracht habe. Es ist also ein Thema, das mir wahnsinnig viel Freude macht.

Ich hoffe, wir werden auch auf diese neue Reise gemeinsam gehen.

Eure Di

PS: Die Farbe des Lichts befindet sich aktuell in einer weiteren Überarbeitung und ist demnächst wieder verfügbar. Haltet die Augen auf :-)

⮩ NEU! Broken Boy

Broken Boy

Amazon eBook & Taschenbuch (ca. 350 Seiten)
Erhältlich ab 01.01.2020
» Artikel auf Amazon ansehen

Tags: Gay Romance, First Love, Handicap, Pubertät, Young Adult, Glasknochenkrankheit

Dio will normal sein, doch er ist nicht wie andere Teenager. Er ist der Junge aus Glas. Der Junge, dessen Knochen schon bei der kleinsten Berührung brechen. Deshalb geht er nicht zur Schule und hat keine Freunde. Die Krankheit zwingt ihn, sich von anderen Menschen fernzuhalten. Frei fühlt er sich nur, wenn er mit seiner Kamera durch den nahen Wald streift. Er fotografiert dann gern seltene Schmetterlinge – und manchmal auch den Läufer, der hier oft unterwegs ist. Seinen Namen kennt Dio allerdings nicht. Es wäre viel zu riskant, sich ihm zu zeigen. Eines Tages jedoch, als er unvorsichtig ist, stehen sich die beiden plötzlich gegenüber und alles ändert sich. Auf einmal scheinen all seine Wünsche zum Greifen nahe. Aber kann es so etwas wie Freundschaft für die beiden Jungen geben? Wie hoch ist der Preis für ein normales Leben? Und werden sie beide bereit sein, diesen füreinander zu zahlen?