Was gibt's Neues? (02.05.2020)

Broken Boy 9. Roman
Jetzt erhältlich!

Broken Boy ist nun schon eine kleine Weile erhältlich und ich freue mich riesig über die vielen positiven Bewertungen und Nachrichten. Danke! Ihr motiviert mich mit eurer Unterstützung immer wieder aufs Neue.

Mein aktuelles Projekt Aquarius (Arbeitstitel) geht so langsam in die Zielgeraden. Wie ihr schon in meinen täglichen Updates auf Instagram (@dianawintermeer) lesen konntet, wird meine neue Geschichte dieses Mal (wieder) ein paar Fantasy Elemente enthalten. Allerdings alles im gewohnten Stil :-) Wie der Titel schon vermuten lässt, wird es in dieser Geschichte einen Meermann geben. Erste Buchauszüge davon könnt ihr ebenfalls in meinem Instagram-Profil lesen. Von klein auf hat mich die Mythologie rund um Nixen und Siren fasziniert, außerdem liebe ich das Meer und ich würde behaupten, dass ich meine halbe Kindheit unter Wasser verbracht habe. Es ist also ein Thema, das mir wahnsinnig viel Freude macht.

Ich hoffe, wir werden auch auf diese neue Reise gemeinsam gehen.

Eure Di

PS: Die Farbe des Lichts befindet sich aktuell in einer weiteren Überarbeitung und ist demnächst wieder verfügbar. Haltet die Augen auf :-)

Sonntag, 29. März 2015

Ausblick - Honigsommer (updated 19.05.2015)

So langsam geht es mit Sam & Alex voran! :-)


Mein aktuelles Buchprojekt hat nun den Arbeitstitel Honigsommer bekommen und wahrscheinlich wird es auch der Buchtitel werden, denn in der Geschichte soll es neben Freundschaft, Liebe und Abenteuern auch um ein anderes wichtiges Thema gehen.

Der Roman wird direkt und indirekt mit Honig zu tun haben. Einem der faszinierenden und kostbarsten Lebensmittel der Welt, das leider immer rarer wird, da die Bienenbestände weltweit unaufhörlich zurückgehen. Das ist nicht nur für die Honigernte schlecht. Ein Drittel von dem was wir essen gäbe es nicht ohne Bienen. Ihr Nutzen für das Leben auf dieser Erde ist unschätzbar.
Das ist einer der Gründe, weshalb ich mich für dieses Thema entschieden habe, denn selbst wenn der Roman in erster Linie eine Liebesgeschichte ist, kann er den ein oder anderen Leser nebenbei vielleicht für dieses wichtige Thema sensibilisieren.
Zuckersüßes Vergnügen und Lehrstunde in einem sozusagen.

Außerdem ist Honigsommer es ein schönes Wortspiel, das nicht von ungefähr kommt. Der Titel wird Programm sein. Diejenigen die meine Sinnenlust-Geschichten kennen, dürften jetzt böses ahnen. ;D


Geplant: 75.000 Wörter oder mehr

Fortschritt: 65.000 Wörter

Veröffentlichung: Juni/Juli 2015



Bald folgt eine kleine Leseprobe :-)



Alle Angaben mit dem Label Ausblick geschehen unter Vorbehalt.